KERAMIKPLATTEN

LAMINAM KERAMIKPLATTEN

Laminam bietet ein ganz neues Oberflächenkonzept, indem es ein ästhetisch fortgeschrittenes Produkt mit hervorragenden technischen und Stileigenschaften umfasst. Die Laminam-Platten sind aus Mineralien auf Porzellanbasis aufgebaut und werden durch fortschreitende Technologien erstellt, von einer geringen Stärke (5 mm und 12 mm) und in großem Format (1.620×3420 mm). Die ästhetischen Eigenschaften einer großen Plattenoberfläche bieten den künstlerischen Vorteil und gewährleisten die Kontinuität des Materials in seiner Gesamtheit, und zwar in feinen Naturtönen.

Ihre hohe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen, Chemikalien und Reinigungsmittel, Abreiben, Kratzer, tiefe Abrasionen und Beugung macht sie wirklich einzigartig. Sie sind einfach zu pflegen, ihre Oberflächen sind hygienisch, beständig gegen Flecken, Erfrieren, Feuchtigkeit, Feuer, Schimmel und Pilze, UV-Strahlung und Farbenveränderung.

Diese revolutionäre Platte vernachlässigt auch keine Öko-Prinzipien: natürliche Rohmaterialien, nachhaltige Technologie, völlig wiederverwertbare Produkte stehen im Zentrum der grünen Philosophie von Laminam. Alle Charakteristiken und chromatische Eigenschaften der Platten sind unveränderlich und so entworfen, dass sie gegen den Zeiteinfluss in allen Zuständen der Atmosphäre beständig bleiben.

Diese Oberflächen sind für die Welt der Einrichtung als Horizontalflächen gedacht, wie etwa für Tische, Küchen und Badplatten und werden außerdem auch im Außenbereich, im Bauwesen, für die Fertigung von Fassaden und Wänden verwendet.

Hygienische Oberfläche

Einfach zu reinigen und pflegen

Für den Kontakt mit Lebensmitteln

Kompakte Oberfläche ohne oberflächliche Durchlässigkeit

Dimensional stabil

Für Innen- und Außenbereich geeignet

Beständig gegen Wärme und hohe Temperaturen

Beständig gegen Schimmel und Pilze

Fleckenbeständig

Beständig gegen Wasch- und Reinigungsmittel

Beständig gegen Chemikalien, Säuren und Lösemittel

Beständig gegen rasche Temperaturveränderung

Beständig gegen Erfrieren

Feuchtebeständig

Beständig gegen UV-Strahlung, unterliegt keiner Farbenveränderung

Beständig gegen Beugung

Beständig gegen Kratzer und Abreiben

LAMINAM Materialien

LAMINAM Keramikplatten

TINTA UNITA BIANCO ASSOLUTO

5mm/12mm

CAVA_BIANCO STATUARIO VENATO LUCIDATO

5mm/12mm

CAVA_PIETRA DI SAVOIA GRIGIA BOCCIARDATA

5mm/12mm

OSSIDO_NERO

5mm/12mm

NOIR DESIR LUCIDATO

5mm/12mm

TEHNISCHE EIGENSCHAFTEN UND DIE VERARBEITUNG:

Laminam-Platten bestehen aus Mineralien auf Porzellanbasis, die durch Trockenpressen von keramischen Rohstoffen in Pulverform mit einem hohen Gehalt an Quarz und Feldspat unter sehr hohem Druck hergestellt werden. Danach folgt das Backen bei hohen Temperaturen (1200 – 1300°C) in Passivöfen.

Die Verarbeitung von Laminam ist nur mit speziell auf das Material abgestimmten Diamantwerkzeugen möglich. Die Verarbeitung mit Wasser unter hohem Wasserdruck (Waterjet) ist auch möglich. Einbau und Montage sind mit allen geeigneten Konstruktions- und Montageklebern für Porzellan möglich. Alle Platten im Angebot sind von der Unterseite zusätzlich mit dem Glasgewebe verstärkt. Die Plattenverklebung erfolgt durch einen speziellen Epoxid-Zweikomponenten-Klebstoff in Farbe, um die Fuge weniger auffällig zu machen.