Furnierte Spanplatten

Der Name dieses Materials lässt schon seine Zusammensetzung andeuten. Es handelt sich um rohe Spanplatten, die beidseitig edelfurnirt* sind. Damit haben wir die Festigkeit und eine ruhige und glatte Oberfläche der Spanplatte beibehalten können, gleichzeitig haben wir auch den Effekt von natürlichem Holz erhalten. Das Furnier wird roh beschichtet und nur industriell geschliffen, es folgt die weitere Verarbeitung des Schleifens und der Lackierung wie bei der Verarbeitung von Massivholz. Unser Angebot besteht aus furnierbeschichteten Spanplatten von 19 mm Stärke, mit Naturfurnier Buche, Eiche, Kirschbaum und Esche, mit einer Furnierdicke von 0,6 mm. Die Plattenmaße sind 2800 x 2070 x 19 mm. * Das Furnier wird mit der Spezialmesserschnitttechnik gewonnen, wobei auf die Qualität der geschnittenen Baumstämme geachtet wird, wodurch das Aussehen, die Struktur und das auf den geschnittenen Blättern entstehende Bild beeinflusst wird.